Prozessdokumentation und -referenzmodell

Prozessdokumentation und -referenzmodell

Viele aktuelle Initiativen in den Stadtwerken, wie z.B. Prozessoptimierung, Digitalisierung, Softwareauswahl, interne Kontrollsysteme, Workforcemanagement u.a., stellen die Prozesse in den Mittelpunkt der Betrachtung. Daher ist eine konsistente Dokumentation der Prozesse mittlerweile unverzichtbar.

Damit eine Prozessdokumentation schnell und effizient aufgebaut werden kann, hat PMC aus einer Vielzahl von Projekten ein Referenzmodell mit allen relevanten Prozessen eines „typischen“ Stadtwerks aufgebaut. Auf dieser Basis können Ihre Mitarbeiter gemeinsam mit unseren Beratern  zügig die unternehmensspezifischen Prozesse ableiten und dokumentieren. Dadurch wird wertvolle Zeit bei der Erhebung und Dokumentation gespart, die z. B. für die Analyse und Optimierung der Prozesse genutzt werden kann.

Projektreferenzen

EVU mit 2.400 Mitarbeitern

Aufnahme, Dokumentation und Bewertung sämtlicher Prozesse im Gesamtunternehmen sowie Optimierung ausgewählter Prozesse.

Stadtwerk mit 350 Mitarbeitern

IT/TK Neuausrichtung, IT- Benchmark, Optimierung Verzeichnisstrukturen

Stadtwerk mit 70 Mitarbeitern

Aufbau Berichtswesen

Themen, die Sie ebenfalls interessieren könnten!