Center-Konzepte und Leistungsverrechnung

Center-Konzepte und Leistungsverrechnung

Innerhalb der Stadtwerke bestehen vielfältige Leistungsbeziehungen zwischen den Unternehmensbereichen. In der Vergangenheit wurden die Kosten der Verwaltungsbereiche und der übergreifend tätigen Unternehmensbereiche häufig per Umlage auf die Sparten verteilt. Diese Umlagen sind für die Leistungsempfänger intransparent. Für die Leistungserbringer bestehen keine Anreize zu Effizienzsteigerung, da die Kosten zu 100% entlastet werden.

Insbesondere beim Aufbau von sogenannten „Shared Service“-Bereichen, die übergreifend für Netz und Vertrieb arbeiten, haben viele Stadtwerke dieses Problem für sich erkannt und eine verursachungsgerechte Leistungsverrechnung aufgebaut. Dabei werden die Leistungen klar definiert („SLA – Service Level Agreements“) und die entsprechenden Kosten zugeordnet. Auf dieser Basis können die Leistungen mengenbasiert innerhalb des Unternehmens verrechnet werden. Cost-Center werden zu Profit- bzw. Service-Centern, deren Effizienz sich messen und steuern lässt. Für die Leistungsempfänger wird ein Anreiz zum kosteneffizienten Umgang mit internen Ressourcen geschaffen.

Wir haben umfangreiche Erfahrungen bei Aufbau von Center-Strukturen mit einer verursachungsgerechten Leistungsverrechnung bei Stadtwerken und Energieversorgern. Für viele Bereiche haben wir Muster-Leistungskataloge und -beschreibungen (SLA), um das Rad nicht neu erfinden zu müssen. Mit Hilfe der PMC-Prozesskostenrechnung können die Kosten ermittelt und zugeordnet werden.

Projektreferenzen

Stadtwerk mit 320 Mitarbeitern

Prozessanalyse, Organisationsanalyse, Benchmarks und Umorganisation in den Bereichen Kundenservice, Vertrieb, MDL, MSB, Einkauf, Lager und Kreditorenbuchhaltung.

Netzgesellschaft eines EVU mit 700 Mitarbeitern

Aufbau eines Prozessmodells für Beteiligungsgesellschaften im Zuge der Rekommunalisierung

Stadtwerk mit 1.000 Mitarbeitern

Analyse der technischen Dienstleistungen und Konzeption einer Leistungsverrechnung für den Netzservice

Themen, die Sie ebenfalls interessieren könnten!